Baustoffhandel

baustoffhandel

Baustoffhandel

Schüttgüter für den Tiefbau

Baustoffhandel in Thüringen für Kies, Sand, Schotter für Ihr Bauvorhaben

Bauvorhaben im Tiefbau benötigen eine optimale Versorgung mit hochwertigen Baustoffen. Schüttgüter wie Oberboden, Kies, Sand oder Schotter sind in diesem Bereich notwendige Baumaterialien. Sie geben den nötigen Halt und verdichten das Erdreich auf ganz natürliche Weise. Dies ist unter anderem hilfreich im Straßen- und Wegebau sowie für Tiefbau-Arbeiten beim Hausbau.

Als Ansprechpartner rund um hochwertige Baumaterialien bekommen Sie bei uns alle Schüttgüter, die Sie für eine effektive Umsetzung Ihrer Bauvorhaben benötigen.

Welche Schüttgüter bekommen Sie bei uns?

Als Experte für Baustoffe bietet Ihnen unser Baustoffhandel eine Vielzahl an Schüttgütern. Hierbei handelt es sich um hochwertiges Schüttgut, das für den Straßen- und Wegebau, Erdbauarbeiten und alle sonstigen Bereiche im Tiefbau Anwendung findet. Zur Unterscheidung der einzelnen Schüttgüter ist die jeweilige Korngröße wichtig.

Sand (0 bis 5 mm Korngröße)

Sand ist ein wichtiger Rohstoff im Bauwesen. Er zählt zu den nicht bindigen Böden und wird auf der Baustelle in den verschiedensten Bereichen benötigt. Im Tiefbau wird dieser Baustoff unter anderem für das Einsanden von Kabeln und Rohren, aber auch als Zuschlagsstoff für Beton und Mörtel, verwendet. Unser Baustoffhandel führt außerdem Füllsand für verschiedene Anwendungsgebiete, unter anderem Brechsand, Dolomitsand und Quarzsand.

Kies (2-32 mm Korngröße)

Kies beziehungsweise Kies Splitt ist nicht nur im Garten und Landschaftsbau ein optimales Material, um dekorative Gartenbeete oder -wege anzulegen. Auch im Tiefbau ist Kies ein bedeutender Werksstoff auf Baustellen, zum Beispiel als Zuschlagstoff in Beton oder als Schüttmaterial im Erdbau. Unser Baustoffhandel bietet Ihnen außerdem Füllkies für verschiedene Anwendungsgebiete.

Wir führen Kies in folgenden Korngrößen:

2/8, 8/16, 16/32, 32 – x Überkorn

Kiessand-Gemische

Kiessand ist ein Gemenge aus Kies und Sand mit Größtkornbeschränkung. Die Fusion der beiden Schüttgüter ergeben besondere Eigenschaften, die im Tiefbau von großer Bedeutung sein können.

Schotter

Als Experte für Schüttgüter darf Schotter in unserem Sortiment nicht fehlen. Dieses Schüttgut wird vor allem im Verkehrswegebau benutzt, aber auch im Tiefbau findet er seine Anwendung.

Frostschutzkies

Im Angebot ist auch Frostschutzkies, der als tragende Schicht aus frostunempfindlichen mineralischen Stoffen (zum Beispiel Kies) die Frostschäden im Oberbau (Gebäude, Bauwerke, Straßen, Wege) verhindern soll. Frostschutzkies ist so grobkörnig, dass durch die Zwischenräume Wasser ungehindert im Untergrund versickern oder ablaufen kann. Die Vorschriften sind nach DIN-Norm festgelegt.

Die Lieferung kann mittels Container von 1,5 m³ bis 15 m³, oder mir einem 3 Seitenkipper erfolgen.

Falls Sie nicht die gewünschten Schüttgüter finden, rufen Sie uns an, oder schicken uns eine kostenlose Anfrage. Unser Team wird sich schnellst möglich bei Ihnen melden.

Für alle Fragen rund um unsere Dienstleistungen, steht Ihnen unser Team wochentags von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr und am Wochenende ab 9.00 – 12.00 Uhr unter der 03636/ 700500 zur Verfügung.